14.4.2022 | 10:11h

Download
BEKANNTMACHUNG.m4v
MP3 Audio Datei 19.6 MB


4däBünzli    >

Download
Mitteilung: Abholung erfoderlich.
PolizeiHerisauBünzli.m4v
MP3 Audio Datei 6.5 MB


4.4.2022 | 00:48h

Sonntag, 3.4.2022


2.4.2022

Ihr habt von Anfang das Falsche getan, alles missachtet, was die Rechte des einzelnen Menschen – da sind durchaus auch Personen damit gemeint – betreffen. Trotz meiner geradezu vorbildlichen Deklaration und Begründung wurde ich mit einer einzigen Einvernahme – die nirgends erscheint – offensichtlich in der Befangenheit des Richters, verurteilt. Kein Gehör bei einem einheimischen Gericht zu finden, Zeugen nicht zuzulassen undsoweiter, entbehrt allem Förderlichen. Der Kanton St. Gallen macht mit solcher Art, einzig und allein, der Fascia des kantonalen Wappen, die Ehre. Welch AbArt ist sowas. – Dieser Kanton, die Stadt und die SBB hat mich für meinen gigantischen Schaden zu entschädigen und nicht umgekehrt. Da reichen ein paar Hunderttausend nicht mehr. Soviel mal, um sich klarzuwerden was getan ist.

Download
Ich zieh' meinen Hut nicht vor Eurem Gesslerhut.
Der St. Galler Kantonsgerichtspräsident zeigt sich ebenso mit den Scheuklappen des Nicht-Wissen-Wollens? Keine Spur von Einsicht über die eigenen Fehler, über die Fehler des Richters, der nicht nur Kläger hiess, sondern sich als Kläger aufspielte und alles andere als unparteiisch "seinen" Prozess machte.
ScheuklappenisthierdieFrage.m4v
MP3 Audio Datei 38.1 MB

25.3.2022


21.3.2022


Mit Folter und Nötigung erzwungen:

"M1n Amtsblatt"

 

Weil "sie" es einfach nicht lassen können, mich noch weiter in die "von ihnen eingerichtete Hölle" drücken zu wollen, mich mit Annahmen, Mutmassungen und Hörensagen verurteilen, büssen und es dann ist, kriminalisieren. Dass "sie" mich in St. Gallen halbtot und zum körperlich  (irreparablen) Schwerstbehinderten machten, interessiert offenbar keinen, warum ebenso nicht. Ganz klare Offizialsdelikte werden unter den Tisch gekehrt, aufgrund von Annahmen wird in Abwesenheit selbstherrlich verurteilt und noch viel mehr. >>> Hier ist meine – es ist im Wünschen die Letzte – Verfügung und Antwort öffentlich einsehbar an die Gerichte in St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden. Es ist empfohlen den Lauftext allenfalls mit Pausentaste oder Audioabschaltung (Anhören nicht vergessen/als es braucht 1einhalb der Audiozeit wenn der Text separat gelesen ist – was für das Verstehen der Wirklichkeiten, bedinglich geworden ist.

Es gilt auch für andere wie Zürich, Winterthur, Bern und Hinwil, die es teilweise schon eingesehen haben.

An die Juristerei!

Schachen b.Heris.Au am 28. Februar 2022

Video/Audio als STREAM oder DOWNLOAD

Download
An die Juristerei 28022022.m4v
MP3 Audio Datei 57.0 MB




19. Februar 2022

Audio/Video

Download
Ihr habt verwirkt.m4v
MP3 Audio Datei 81.4 MB

Es nimmt kein Ende?

Zuerst verletzen sie dich derart, dass du beinahe ablebst,

und dann wollen sie dich (!!!) noch abmahnen, abstrafen, in Gefängnis werfen usw..

Die spinnen die St. Galler.

Damit es alle wissen, es soll bekannt sein

was diese Psychopathen mir angetan haben und ich möglicherweise darum mein Leben verliere. So lange Richter und Rechtsagenten derart fern der Gewaltentrennung sind und die sogenannten Sicherheitskräfte zu Blockwarten mutiert sind, solange wird es weder Frieden noch Gerechtigkeit hier geben. St. Gallen darf sich ob seinem derart gezeigten Faschismus mal selbt überdenken.

Gruuusig.

In Teil 1+2 findet sich meine detaillierte Aussage (soweit noch möglich) bzgl. 20. Januar 2021 im Hauptbahnhof in St. Gallen.

Download
SG_Teil1.m4v
MP3 Audio Datei 67.3 MB
Download
SG_Teil2.m4v
MP3 Audio Datei 72.6 MB



Download
schlussjetzt_04062021.m4v
MP3 Audio Datei 61.6 MB


Es ist weder eine Verschwörungstheorie, noch ist es ein Witz:
Ihr seid haftbar, persönlich.

https://bar.admin.ch/bar/de/home/service-publikationen/publikationen/geschichte-aktuell/wie-die-beamten-zu-angestellten-wurden.html



Einige Antworten:
Hinwil 
St. Gallen